Autor Thema: Die Sache mit den Päpsten...  (Gelesen 6816 mal)

1 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #75 am: 08.10.2017 13:40:07 »
OK.

Kommen wir wieder zu einem "seriösen" Fact.

Und da möchte ich an Papst Gregor XIII. erinnern.

Bekannt durch seine  Reform des julianischen Kalenders, der nach Julius Cäsar benannt ist.

Bei diesem hatte sich im Laufe der Zeit ein Problem ergeben. Er ging nach. Ganz erheblich sogar.

Also ordnete der Papst Anno 1582 den Ausfall von zehn Kalendertagen an, was schon in der katholischen Christenheit für einige Irritation sorgte.

Erst Recht in der Ökumene. 

Die Protestanten sagten sich.  "Eine päpstliche Reform? Nicht mit uns!"
Sie winkten erst mal ab bzw. ließen sich ewig Zeit bis sie die Idee übernahmen. Zum Teil bis ins 19. Jahrhundert. 

Auch die Ostkirchen, die Orthodoxen,  blockten die Reform ab. Weshalb die Oktoberrevolution bekanntermaßen im November stattfand.   :-\

Waren schon kuriose Zeiten. Gerade in Territorien mit gemischter Konfession wie dem Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation.

Wo es jede Menge Zeitreisende gab...  :))
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #76 am: Gestern um 13:18:37 »
Pax Vobiscum! 

Lust auf ein kleines Bilderrätsel?   ;)
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #77 am: Gestern um 13:20:05 »
Was - bitteschön - zeigt das folgende Bild...  :-\

Und bitte nicht drängeln...  ;)
It's gotta be purrfect!

Online Sisterinheart

  • When too perfect, lieber Gott böse (Nam June Paik)
  • Global Moderator
  • Fette Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 5.617
  • Geschlecht: Weiblich
  • Chocolate understands.
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #78 am: Gestern um 14:59:18 »
Das ist bestimmt Mirabellenschokolade aus Rom..... :))
Team Thusmenius

Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.

>:D  Oh Quizzus, oh Quizzus, gib mir meine Punkte wieder!  >:D

Online AnMi

  • Mitglieder
  • Alleskommentierer
  • *****
  • Beiträge: 2.636
  • Geschlecht: Weiblich
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #79 am: Gestern um 15:38:45 »
Da hat einer einen Stein geklaut. ......

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #80 am: Gestern um 15:42:49 »
Bin begeistert angesichts Eures Einfallsreichtums. Weiter so...  ;)

 :up:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #81 am: Gestern um 15:47:50 »
Etwas Brainfood? 
It's gotta be purrfect!

Online AnMi

  • Mitglieder
  • Alleskommentierer
  • *****
  • Beiträge: 2.636
  • Geschlecht: Weiblich
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #82 am: Gestern um 17:10:36 »
Irgendwas mit Stadt...... (war schlecht in Latein   :'( )

Ein Wegweiser... ?  :-\

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Sache mit den Päpsten...
« Antwort #83 am: Gestern um 17:16:43 »
 Die Richtung stimmt. 

Und wie alle Wege führt auch dieser nach Rom, in die wundervolle Stadt.

Die übrigens - qd-relevant - 753 vor Christus gegründet wurde.

Aber das nur nebenbei.  ;)

:up:
It's gotta be purrfect!