Autor Thema: Störung bei der Verbindung zum Server…  (Gelesen 2059 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ridingwiththeangel

  • Einsteiger
  • *
  • Beiträge: 5
Störung bei der Verbindung zum Server…
« am: 20.02.2021 09:10 »
Kann mich seit ein paar Tagen nicht mehr einloggen… Keine Ahnung warum, habe nichts an meinem Setup verändert.
Ich habe zwei Accounts, einen alten, den ich aus Nostalgie-Gründen behalten habe, und den aktuellen den ich seit ein paar Jahren spiele.
Komisch ist, in den alten kann ich mich einloggen, in den neuen nicht, da kommt die altbekannte Server Störungsmeldung.
Weiss jemand Rat, oder hat (hatte) dasselbe Problem? Hab mal an den Support geschrieben, aber wer weiss ob diese Mails überhaupt gelesen werden…

Offline Die Schäfin

  • Mitglieder
  • Super-Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 5.944
  • Geschlecht: Weiblich
Antw: Störung bei der Verbindung zum Server…
« Antwort #1 am: 21.02.2021 02:38 »
Bei einer Freundin von mir war das so ähnlich. Da stellte sich dann nach mehreren Mails hin und her mit dem Support raus, daß der Account gesperrt wurde, weil er von mehreren anderen Usern gemeldet wurde. Warum die anderen diesen Account gemeldet hatten, weiß ich aber nicht. Aber ihr Account wurde dann wohl wieder freigeschaltet, sie kann jetzt jedenfalls wieder damit spielen.
Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.
   Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.

Kronen Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.
                          SUMMERINDIANSPECTRUM

Offline ridingwiththeangel

  • Einsteiger
  • *
  • Beiträge: 5
Antw: Störung bei der Verbindung zum Server…
« Antwort #2 am: 25.02.2021 23:05 »
Genau so wars auch bei mir. Ich nerve mich immer so über die Typen die pro 24 Std. eine Runde spielen.
Da bin ich wohl ein paar mal ein wenig ausfällig geworden… der MAG Support war aber sehr freundlich und hat meine Sperrung aufgehoben. Einziger Nachteil: Alle meine Chats sind weg…

Offline Blauer Stern

  • Einsteiger
  • *
  • Beiträge: 13
Antw: Störung bei der Verbindung zum Server…
« Antwort #3 am: 07.03.2021 14:10 »
Erstmal Schönen Guten Tag... Mein Account war auch gesperrt wegen zu vieler Meldungen, obwohl ich nichts in den Chat geschrieben habe. Man kann also gesperrt werden auch wenn man selber nie was geschrieben hat. Es reicht schon eine Nachricht vom Gegner zb Gut gespielt oder Gratuliere , danach wird man von diesen Spielern warum auch immer gemeldet.

Offline Schwimmerin🧝‍♀️

  • Einsteiger
  • *
  • Beiträge: 9
Antw: Störung bei der Verbindung zum Server…
« Antwort #4 am: 23.04.2021 01:18 »
Ich habe auch seit heute eine Sperrung. Im November 2020 schon einmal. Damals hat es drei Monate gedauert. Niemand hatte mir vom Support erklären können warum ich mich nicht mehr einloggen konnte. Man stellte es als mein Problem mit der Technik hin.. Weil ich den Support immer weiter gelöchert habe, kam dann nach 12 !! Wochen endlich die Mail mit der Info, dass mein Account wieder aktiviert werden konnte. Ohne weitere Erklärung. Dieses Mal steht wenigstens da : du wurdest gesperrt . Trotzdem ein Unding, dass man nicht meine Seite dazu befragt.. da kann scheinbar jeder Heini , der gegen mich verloren hat, und das nicht verkraften kann, einen Spieler melden, und schon ist man raus... Ich vermute, dass mich Verfolger ( bin unter den Top100) auf diese Weise kaltstellen wollen.. sehr fragwürdig diese Praxis von MAG... Als ob die das ehemals schöne Spiel nicht schon genug verhunzt haben mit Ihrer Abo- Abzocke, dem dämlichen Arena usw. Mal sehen, wann ich diesmal Antwort auf meine Beschwerde bzgl. der Sperrung erhalte...
« Letzte Änderung: 23.04.2021 21:59 von Schwimmerin🧝‍♀️ »

Offline Schwimmerin🧝‍♀️

  • Einsteiger
  • *
  • Beiträge: 9
Antw: Störung bei der Verbindung zum Server…
« Antwort #5 am: 23.04.2021 22:00 »
Diesmal kam die Aufhebung der Sperrung nach 24 Std
« Letzte Änderung: 23.04.2021 22:02 von Schwimmerin🧝‍♀️ »

Offline Quizduellspieler

  • Einsteiger
  • *
  • Beiträge: 4
Antw: Störung bei der Verbindung zum Server…
« Antwort #6 am: 25.04.2021 20:25 »
Ich hänge mich hier einfach einmal an.
 
Und wollte jetzt einmal etwas ins Licht rücken, was mich richtig geärgert hat.
Vor ein paar Wochen war ich auch gesperrt, ohne daß ich mir erst erklären konnte,
was da eigentlich passiert war.
Nach einigen Mails mit dem Support erfuhr ich dann, daß ich wegen
einer "Meldung" gesperrt war.
Interessanterweise "sperrt" der Betreiber so ein wenig nach Gutdünken.
Infoeinholung bei mir gab es nicht. Es wurde einfach gesperrt.
 
Aber ich konnte mir ganz gut denken, wer mich "gemeldet" hatte.
Zum wahrscheinlich dreihundertsten Mal wurde ich (weiblich,
sorry falscher Avatar hier im Forum) richtig obszön angeschrieben.
Bei einem dieser Möchtegerncasanovas hab ich mal entsprechend geantwortet.
Und zack, gesperrt.
 
Auf jene, die Quizduell nicht von Tinder unterscheiden können,
will ich jetzt gar nicht eingehen.
Aber, daß hier der Betreiber eine nicht nachvollziehbare
Daumen rauf/Daumen runter Politik praktiziert, daß möchte ich
hier schon einmal aufzeigen und kritisieren.