Autor Thema: Die Bibel  (Gelesen 2641 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #90 am: 02.10.2017 14:00:38 »
Ich hätte natürlich auch fragen können:

"Wozu ist dieses Teil gut?"

Ein Nilometer ist ein Höhenmesser für den Pegel des Nils. Und half, das Kommen der nächsten Nilschwemme vorherzusagen.

Die ja immens wichtig war für die nächste Saat - und erst recht für die Ernte.

Hochwasser war im Alten Ägypten also kein Problem, sondern eine gute Sache. Erst recht keine Plage, wie es in einer QD-Frage heißt...

Na dann...  ;)

 
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #91 am: 10.10.2017 17:23:25 »
Und wieder geht es weiter mit Facts zu DEM höchsten jüdischen Fest.

Jom Kippur (hebr. Tag der Sühne). Zu deutsch wird es meist als Versöhnungstag bzw. Versöhnungsfest bezeichnet.  Gefeiert wird es als strenger Ruhetag und Fasttag am 10. Tischri, also im September oder Oktober.

Es ist also die Vorlage für unseren Buss- und Bettag.   

In alten Zeiten wurde aus diesem Anlass der sprichwörtliche "Sündenbock" gesucht, dem alle Schuld des Volkes aufgeladen wurden. Dann wurde er buchstäblich in die Wüste geschickt und das Volk war "entsühnt".  :peitsch:

Interessant ist, dass auch viele nicht religiösen Juden dieses Fest begehen. Womit eine geradezu überirdische Ruhe einkehrt.

 O:-)

Nur 1973 war's damit auf einen Schlag vorbei.

 :o

Denn da griffen die Nachbarn Israels genau zu diesem Fest an. Und waren überrascht, dass sie wieder einmal eine Niederlage kassierten.

Klar. Politiker, Militärs, Rabbiner (Lehrer) und Volk waren sich schnell einig, dass hier ein Notfall vorlag. Und da gilt's zu handeln! 

Und weil Dank Jom Kippur der Verkehr still stand, ging die Mobilisierung nochmal so schnell...

Wie heißt es doch? Not kennt kein Gebot. Oder gerade erst recht?  :-\





« Letzte Änderung: 12.10.2017 18:30:09 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #92 am: 11.10.2017 20:28:19 »
Ich denke, heute fange ich mal mit einem jüdischen Witz an.

Der selbstironisch, subversiv das Leben der Juden (und der "anderen", der Gojim") aufs Korn nimmt.

Und folglich mit dem antisemitischen rein gar nichts gemein hat.

Aber das nur nebenbei...

Ein Jude kommt in ein Delikatessengeschäft und fragt: Wie viel kostet der Schweineschinken da?
 
Draußen zieht ein Gewitter auf, und im gleichen Augenblick gib es einen mächtigen Donnerschlag.
Der Jude erhebt beschwichtigend seine Augen zum Himmel und sagt:

Na, fragen wird man doch noch dürfen!?  :-[
« Letzte Änderung: 12.10.2017 18:30:32 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #93 am: 11.10.2017 20:30:38 »
Na - wo bleibt der Applaus...?  :-\
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #94 am: 11.10.2017 20:51:24 »
Ok. War vielleicht schlecht erzählt...
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #95 am: 11.10.2017 21:13:29 »
Aber ernsthaft.

Die Pointe bezieht sich natürlich auf die jüdischen Speisegebote.

Zunächst wird "koscher" und "trefe"  unterschieden.

Koscher ist alles, was zu essen erlaubt ist. Etwa das Fleisch von Wiederkäuern mit gespaltenen Hufen wie Rind, Schaf und Ziege.

Das Schwein als Nicht-Wiederkäuer dagegen ist trefe.
Das wird u.a. damit erklärt, dass man früh erkannte, dass Schweine anfällig für Trichinen sind.

Das Pferd ist übrigens auch trefe, weil es keine gespaltenen Hufe hat. Das Kamel genauso, weil es zwar ein Wiederkäuer ist, aber die Hufe... 

Ihr merkt, das Ganze ist schon eine Wissenschaft.

Aber wozu gibt's es das dritte Mosebuch zum Nachlesen...? Kapitel 11 - um genau zu sein.   ;)

Außerdem wird auch noch zwischen milchig, fleischig und neutral unterschieden.
D.h., dass Milchprodukte von Fleischprodukte getrennt aufbewahrt und serviert werden.

Weshalb es in einem jüdischen Haushalt mindestens zwei Kühlschränke gibt...  :reader:

Moment - was riecht denn hier angebrannt?  :-\

Mein schönes Rindfleisch in Sahnesoße! Tja - einem Juden wäre das nicht passiert...  :'(




« Letzte Änderung: 12.10.2017 13:20:37 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Online Sisterinheart

  • When too perfect, lieber Gott böse (Nam June Paik)
  • Global Moderator
  • Fette Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 5.617
  • Geschlecht: Weiblich
  • Chocolate understands.
Antw: Die Bibel
« Antwort #96 am: 11.10.2017 21:35:57 »

Aber gemüsig gibt es nicht.....* :P


*QD-relevant
Team Thusmenius

Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.

>:D  Oh Quizzus, oh Quizzus, gib mir meine Punkte wieder!  >:D

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #97 am: 11.10.2017 22:27:26 »
תודה רבה   :up:

 :servant:

It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #98 am: 12.10.2017 12:43:13 »
Vielleicht noch ein Gedanke zur Religionssoziologie.

Das Besondere ist, wie das das Judentum die Speisegebote über die Jahrhunderte gehalten und weiterentwickelt hat.

Auch und gerade in der schwierigen Zeit der Zerstreuung unter die Völker - der Diaspora.

QD relevanter Begriff. Wobei Hebintern auch nett ist...

Das Ganze half natürlich auch, die jüdische Identität zu wahren und den Zusammenhalt des Gottesvolkes zu sichern.

Ein schönes Beispiel für die Weiterentwicklung der Gebote:  Domestiziertes Federvieh - Gänse, Hühner, Enten -  waren immer schon Teil des jüdischen Speiseplans.

Und plötzlich kam danach 1492 dieser schräge Vogel daher - ein Neozoon, genau!  (qd-relevater Begriff) :
Der Truthahn.
Was tun? Die Rabbinen habe die Sache zugunsten des Tieres geklärt.
Oder war's doch zu seinen Ungunsten?

Kurz: Truthahn ist koscher.  :essen:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #99 am: 12.10.2017 12:44:01 »
Bei der Gelegenheit schiebe ich noch einen Witz nach.

Ein Jude reist ins Land Israel ein.

Der Fiskus überprüft seinen Besitz. Und entdeckt:  Er hat drei Kühlschränke im Gepäck.
Will der heimlich Geschäfte machen? 
Die ersten beiden  - so erklärt der Mann - sind für Milchiges und Fleischiges.
Der Dritte...  :-\
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #100 am: 12.10.2017 12:44:27 »
Dramatische Pause...  ;)
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #101 am: 12.10.2017 12:45:10 »
Sis' - Dein Einsatz.

Trommelwirbel...   :up:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #102 am: 12.10.2017 12:57:47 »
Der Dritte ist für seinen  - Schweineschinken.  O:-)
It's gotta be purrfect!

Online AnMi

  • Mitglieder
  • Alleskommentierer
  • *****
  • Beiträge: 2.636
  • Geschlecht: Weiblich
Antw: Die Bibel
« Antwort #103 am: 12.10.2017 13:00:37 »
Dachte für's Bier  :-\

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.183
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Die Bibel
« Antwort #104 am: 12.10.2017 13:12:07 »
It's gotta be purrfect!