Autor Thema: Alternative Fakten...  (Gelesen 3536 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Alternative Fakten...
« am: 06.02.2017 19:49:27 »
Auf Anregung eines lieben Freundes möchte ich dieses Brett zimmern. Ich hoffe es gelingt, Fakten leichter zu memorieren, indem man - na ja.

Schaut selbst...   ;)
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #1 am: 06.02.2017 19:49:56 »
Ein erster Versuch...
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #2 am: 06.02.2017 19:51:04 »
Eine Spezies, die leider wie so viele andere vom Antlitz der Erde entschwunden ist.

Der gestreifte Lippizaner. Echt traurig!  :(
It's gotta be purrfect!

Offline oma tonni

  • Mitglieder
  • Gelegenheitsschreiber
  • **
  • Beiträge: 94
  • Geschlecht: Weiblich
  • Mansplaining
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #3 am: 07.02.2017 07:14:45 »
Lernen durch Verwirrung......hihi.....gute Idee.......

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #4 am: 07.02.2017 10:56:47 »
 :servant:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #5 am: 07.02.2017 12:46:58 »
Finnland. Land der Tausend Seen. Der stillen Wälder. Mythenumwoben. Quelle der Inspiration für Jean Sibelius, dem Garanten sinfonischen Wohlklangs. 

 O:-)

Und zugleich - Heimat von - Mr Lordi?   :o

Also ehrlich.  :-\

Und in der Tat - wer gründlicher recherchiert, der kommt zu ganz anderen Ergebnissen.....  :up:
« Letzte Änderung: 18.05.2017 12:36:10 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #6 am: 08.02.2017 11:27:50 »
Und weiter geht's mit einem Fact aus der Tierwelt. Seid ihr bereit?  ;)

Während die reichlich dröge Armleuchteralge in der letzten Zeit zur viel gefragten Spezies mutiert ist, wird das in nächster Nähe befindliche Serviettenplankton gar zu oft mit Missachtung gestraft.   :(

Schade, denn das Tierchen ist nicht nur allerliebst anzusehen - es leistet mit seiner einzigartigen, filigranen  Falttechnik auch einen unschätzbaren Beitrag zur Verschönerung mancher Tiefseehabitate...   :up:
« Letzte Änderung: 08.02.2017 11:29:32 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #7 am: 11.02.2017 14:27:53 »
Obwohl ein lebenslustiges, sinnenfrohes  Geschöpf - geht sie schweren Zeiten entgegen.

Hier eine der wenigen verbliebenen Camoglifliegen am heimatlichen Strand.  :up:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #8 am: 18.02.2017 21:15:58 »
Dann kommen wir zu einem urdeutschen Getränk. Dem Gänsewein. Wobei die Bezeichnung - ich saach mal - zu gewissen Überlegungen Anlass gibt.  :-\
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #9 am: 24.02.2017 19:59:10 »
Überhaupt zum Thema Ernährung. Die Behauptung, dass Eisbären keine Pinguine fressen, muss mittlerweile auch bezweifelt werden...  :-\
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #10 am: 05.03.2017 18:31:51 »
Dass Roy Lichtenstein Schüler von John Cage war dürfte bekannt sein.

Weniger bekannt ist hingegen der Fakt,  dass er sich vom Surrealismus Dalis inspirieren ließ. Etwa von dessen Faible für brennende Objekte.

Allerdings - die diesbezüglichen Werke waren zumeist nicht  von Dauer,  schlicht unverkäuflich und verschwanden somit schnell in diversen (feuerfesten) Schubladen.

Schade. Aber andererseits vielleicht doch nicht...  :reader: 
« Letzte Änderung: 05.03.2017 20:51:00 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #11 am: 20.03.2017 13:17:41 »
Leonardo erfand den Fallschirm, das Fahrrad, erschröckliche Waffensysteme und vieles mehr.

Weniger bekannt ist, dass er in seiner Freizeit wahrhaft revolutionären Gedanken anhing - und die Atelierfenster sehr weit Richtung Neuzeit öffnete...

So gibt es Verbindungen zur kinetischen Kunst. Und sogar zu Dada. Mit einem  Wort zu Duchamps...  :up:

Der kommerzielle Durchbruch allerdings blieb ihm auch hier - wie so oft - verwehrt...  :'(
« Letzte Änderung: 20.03.2017 14:43:51 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #12 am: 23.03.2017 11:15:30 »
Zur Abwechslung einmal etwas für Leib und Seele...

Meine Jungs waren für gesundes Essen und Trinken gut zu haben. Meistens jedenfalls.

Andererseits hatten sie natürlich Spaß an allem Buntem...   :-\
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #13 am: 23.03.2017 11:16:40 »
Etwa an einem Getränk, das sie "Schlumpfdrink" nannten. Warum wohl?
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #14 am: 23.03.2017 11:18:57 »
Sollte es auch für Große geben.  Das heißt - da war doch was...?

 :think:

Moment....  :wine:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #15 am: 02.04.2017 19:53:02 »
Kommen wir nun zu einem interessanten Fakt aus der frühen Kirche.  :reader:

Der Bischof Hippo von Regius befasste sich viele Jahre mit der Erforschung der biblischen Schriften.  :paper:

Warum seine dreibändigen Hippokryphen so bald von den Apokryphen in den Schatten gestellt wurden ist mir ein Rätsel...  >:D
« Letzte Änderung: 02.04.2017 20:05:46 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #16 am: 18.04.2017 18:49:22 »
Hector Berlioz schrieb Musikgeschichte - gerade durch seine Fantastische Sinfonie und die äußerst vielschichtige Leitmotivtechnik („idée fixe“) .

Wie vielschichtig - das zeigt eine erst kürzlich entdeckte  Fotoplatte.  :reader:
It's gotta be purrfect!

Offline Mira Belle

  • Mitglieder
  • Vielschreiber
  • ****
  • Beiträge: 431
  • Geschlecht: Männlich
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #17 am: 18.04.2017 19:29:24 »
Was allerdings weniger bekannt ist: Von dem hier abgelichteten Hund musste sich Berlioz leider trennen, da seine zweite Frau Marie eine Allergie gegen Hundehaare entwickelte. Das Tier wurde an einen nicht näher bekannten englischen Lord verkauft. Aufgrund dieses Trennungstraumas verlor der Hund zusehends an Konsensfähigkeit und Kompromissbereitschaft und entwickelte eine schwere Form von Dogmatismus.
Lebt eigentlich Schrödingers Katze noch? Jaaaa, sie lebt noch - oder auch nicht.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #18 am: 18.04.2017 20:15:08 »
Wobei der Lord nach anderer Lesart bretonischer Herkunft war und Besitzer eines Steinbruchs an der Küste.  :-\

« Letzte Änderung: 18.04.2017 20:17:37 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline Mira Belle

  • Mitglieder
  • Vielschreiber
  • ****
  • Beiträge: 431
  • Geschlecht: Männlich
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #19 am: 18.04.2017 21:35:06 »
Er gilt auch als Gründer einer GmbH&Co KG, die allerdings aufgrund der Konkurrenzsituation, der Besonderheiten des Absatzmarktes und der unbefriedigenden geplanten Obsoleszenz der Produkte nicht allzu erfolgreich war, sodass sich der Gründer wieder in erster Linie der Jagd widmete.
Lebt eigentlich Schrödingers Katze noch? Jaaaa, sie lebt noch - oder auch nicht.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #20 am: 20.04.2017 12:35:36 »
Eine Leidenschaft, die zu Lasten einer besonderes raren Spezies ging. Wie diese gleichfalls antike Fotoplatte beweist...  :'(
It's gotta be purrfect!

Offline Mira Belle

  • Mitglieder
  • Vielschreiber
  • ****
  • Beiträge: 431
  • Geschlecht: Männlich
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #21 am: 20.04.2017 16:03:39 »
Die noch unkarierte Form dieser Spezies wurde von dem obengenannten Unternehmer und seinem Jadgfreund hin und wieder voreilig "singularis porcus" genannt, was allerdings mit der wesentlich später eingeführten wissenschaftlichen Bezeichnung "sus scrofa" nicht übereinstimmt. Die abgebildete Unterart mit der korrekten Bezeichnung "sus scrofa nigra alba" wird einer noch unbestätigten etymologischen Theorie zufolge mit dem deutschen Adjektiv "schwach" in Verbindung gebracht: Es könnte sich um eine Verschmelzung des Wortes "Schwein" mit dem Namen eines alten strategischen Brettspiels handeln, wobei die spielerische Leistung, die eine "sus scrofa nigra alba" bei einem solchen Spiel zu erbringen in der Lage ist, maßgeblich zur Bedeutung des genannten Adjektivs beigetragen haben dürfte.
Lebt eigentlich Schrödingers Katze noch? Jaaaa, sie lebt noch - oder auch nicht.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
« Letzte Änderung: 21.04.2017 15:43:03 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Online Sisterinheart

  • When too perfect, lieber Gott böse (Nam June Paik)
  • Global Moderator
  • Fette Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 6.170
  • Geschlecht: Weiblich
  • Chocolate understands.
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #23 am: 21.04.2017 13:02:13 »
Doooooch, iiiiich  :sg_smile:
Team Thusmenius

Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.

>:D  Oh Quizzus, oh Quizzus, gib mir meine Punkte wieder!  >:D

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.395
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Alternative Fakten...
« Antwort #24 am: 21.04.2017 13:29:35 »
Eeeecht....?   :winke:
It's gotta be purrfect!