Autor Thema: Comics - dies und das...  (Gelesen 44481 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #375 am: 30.09.2019 12:12:52 »
OOOpsy Daisy...  :)
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #376 am: 30.09.2019 12:15:37 »
Dann komme ich eilends zur Auflösung. Obwohl das wirklich keine Frage war.

Es ging um die Peanuts.

Der Ursprüngliche Titel der kleinen Geschichten war "Lil Folks". Kleine Leute.

Zu  Erfolgsgeschichten wurden sie 1950, als Schulz die Zusammenarbeit mit dem United Feature Syndicate in New York begann, das die Serie sehr erfolgreich an Zeitungen im ganzen Land verkaufte.

Die Firma war auch verantwortlich für den Namen "Peanuts". Erdnüsse. Im übertragenen Sinne: "Dinge, die nicht der Rede wert sind".

Über diese Entscheidung war Schulz nicht sehr glücklich.

Ihm schwebte als Titel der Name der Hauptfigur vor. "Charlie Brown". Oder "Good old Charlie Brown".

Aber - Peanuts war offensichtlich prägnant und - blieb haften...  ;)
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #377 am: 30.09.2019 12:25:07 »
Womit wir zu den Port- pardon - Protagonisten kommen. Naaa...?   ;)
« Letzte Änderung: 30.09.2019 15:05:05 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #378 am: 07.10.2019 14:28:22 »
Im Mittelpunkt der Serie steht natürlich Charlie Brown.

Ein gutmütiger Junge mit einem Hang zur Schwermut. Wie das halt so ist, wenn einem permanent das Pech am Hacken klebt.

Gerade, wenn es um existentielle Fragen des Lebens geht.

Etwa die, wann es endlich gelingt - das Baseballteam zum Sieg zu führen.

Oder den selbstgebauten Drachen vor einem böswilligen Baum zu bewahren.  :'(

Wir merken. Der gute Schulz ist trotz deutscher Vorfahren ein waschechter Amerikaner, der dem Nationalsport ein kleines Denkmal setzt...  :up:
« Letzte Änderung: 07.10.2019 16:11:47 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #379 am: 07.10.2019 14:28:59 »
Tragisch ist auch Charlies unerfüllte Liebe zu einem kleinen rothaarigen Mädchen. So ist er blind dafür, dass zwei Freundinnen in ihn verliebt sind. Marcie und Peppermint Patty.  :-*
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #380 am: 07.10.2019 14:29:40 »
Damit lassen sich viele kleine Bildchen (panels) füllen.

https://imgflip.com/i/1zhxhu
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #381 am: 07.10.2019 14:30:43 »
A propos. Warum gibt es kein Bild von Charlies ferner Geliebter?   :-\

Der Zeichner wollte, dass die Fans sich selbst eins machen.  [SiS44]
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #382 am: 30.10.2019 18:05:17 »
Dann kommen wir zu Charlies Haushund: Snoopy, dem Beagle.

Ein ungewöhnliches Tier, das lesen und schreiben kann. Wie die Sprechblasen beweisen, die uns Einblicke in sein Innenleben geben. Dem Vernehmen nach hat er sich auch mit Tolstois Krieg und Frieden befasst. Dabei liess er sich aber Zeit und las nur ein Wort am Tag.

Snoopy ist eben ein echter Lebenskünstler. Ein Fan moderner Kunst, der zeitweise sogar einen echten Vincent besaß. Er war mal ein Eisläufer der Spitzenklasse und ist immer noch ein strenger Coach.

Am Wohlsten fühlt er sich aber, wenn er auf dem Dach seiner Hundehütte liegt und philosophiert.

Sehr schön ist ein "Gespräch" mit Charlie, das die unterschiedlichen Charaktere illustriert.

Charlie sagt: Eines Tages müssen wir alle sterben.

Snoopy antwortet: Ja. Aber an allen anderen Tagen nicht!   ^-^
« Letzte Änderung: 30.10.2019 18:21:51 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #383 am: 30.10.2019 18:11:58 »
Snoopy ist fast nie aus der Ruhe zu bringen.

Allenfalls wenn er ein Freudentänzchen aufführt, während die Kids Schnee schippen müssen.

Oder wenn er wieder einen Luftkampf mit dem Roten Baron austrägt, der ihm mit seinem wendigen Dreidecker Marke Fokker auch mal die Sopwith Camel durchlöchert.  >:D

Oder war es die Hundehütte?

Mit diesem Running Gag nahm Schulz die vielen Filme über frühe (Kampf-)piloten  auf die Schippe, die in den Neunzehnhundertundsechzigern schwer angesagt waren.  :)) 
« Letzte Änderung: 30.10.2019 18:27:55 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #384 am: 30.10.2019 18:19:39 »
Wobei die Luftkämpfe im Englischen treffenderweise als "dogfights" bezeichnend werden.

Kleiner Link? 

https://www.heise.de/make/meldung/Hundehuette-mit-Kopter-Herz-Snoopy-jagt-den-Roten-Baron-2749260.html
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #385 am: 09.11.2019 12:17:14 »
Kurz: Snoopy ist ein echtes Phänomen. Ein Pop Star.

Übrigens. Ihr erinnert Euch noch an Apollo 10? Die Generalprobe für die erste "echte" Mondlandung der NASA?

Wie hießen sie noch? Das Kommandomodul und die die Mondlandfähre? Naaa? (QD-relevant)   :-\
« Letzte Änderung: 09.11.2019 12:19:24 von De Wolf »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 4.616
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #386 am: Heute um 16:22:14 »
 O:-)
It's gotta be purrfect!