Autor Thema: Comics - dies und das...  (Gelesen 11722 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Comics - dies und das...
« am: 24.05.2016 12:20:14 »
Typisch für QD ist, dass es diese isolierten Fragen gibt, die irgendwann jemand reingestellt hat. Und das war's.

Schwierig aufzubereiten. Aber versuchen wir es mal. Im Folgenden also vermischte Fragen, die eines gemeinsam haben:
Sie sind nicht Teil eines größeren Zusammenhangs, keines "Comic-Universums" und auch keines Genres.
Wozu auch Mangas gehören - denn die krieje mer schpäter. Versprochen.

Übrigens:

Ergänzungen sind gerade hier sehr willkommen.  :winke:
« Letzte Änderung: 24.05.2016 15:02:58 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #1 am: 24.05.2016 12:28:45 »
Schon sehr  bizarr die "Superhelden-WG" von drawn together.

Auch der Superman-Klon Captain Hero ist - hmm - etwas anders als sein Vorbild. Er ist schon mal gewalttätig,  stets unberechenbar, dazu egoistisch bis ins Mark. Von Depressionen und einer schizophrenen Ader gezeichnet.

Schon strange wenn sein Alter Ego aus einem Alternativuniversum Bizarro Captain Hero heißt...

Womit übrigens wieder ein populäres Motiv aus der Superman Serie aufgegriffen wird.

Aber das nur für Insider...  :up:
.
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #2 am: 24.05.2016 12:31:10 »
He - wer liest denn da schon? Bin doch gerade erst am Schreiben!

Ok. Wißt ihr was. Macht einfach mit. Hilft vielleicht auch, sich etwas von trüben Gedanken abzulenken.

Ihr wisst was ich meine...  :hug:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #3 am: 24.05.2016 12:38:44 »
"boop-boop-a-doop". Dieser Ruf war das Markenzeichen  der Cartoon-Figur  Betty Boop, die in den 1930 Jahren äußerst populär war. Wie bereits in ihr Namen verrät (boob engl. Busen) ist sie ein sexy Girl - Flapper genannt - aber von der guten Sorte.

Einen netten Cameo Auftritt hat sie in "Roger Rabbitt". Als Zigarettenverkäuferin in Jessicas Club. Immer noch schwarz-weiß. Und besseren Tagen nachtrauernd...  :(
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #4 am: 24.05.2016 12:44:53 »
Wer bitteschön ist dieser viel gefragte Jackie Estacado?

Antwort: Ein kleiner Mafia-Killer, der pünktlich zu seiner Volljährigkeit ein ganz besonderes Geschenk erhält: Die Darkness.
Diese Macht der Finsternis verleiht dem jungen Mann die Kraft, seinen Gedanken Form zu verleihen.
Was er dann oft und mit vernichtender Wirkung tut.

Nachzulesen in der  Comicreihe "The Darkness" von Marc Silvestri, David Wohl und Garth Ennis...  :coffee:
« Letzte Änderung: 24.05.2016 12:55:46 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #5 am: 24.05.2016 12:53:40 »
Gerade liebe Foristas aus der ehemaligen DDR werden sich gerne an die Abrafaxe erinnern.

Die nämlich sind seit 1976 die Helden von MOSAIK, dem ältesten und auflagenstärksten Comicheft deutscher Produktion.

Die drei - Abrax, Brabax und Califax mit Namen - sind von ganz unterschiedlichem Charakter, bestehen aber gerade so Abenteuer in der Weltgeschichte.

Und haben mittlerweile auch ihren verdienten Platz im Guinness-Buch der Rekorde: Als - richtig - längster Fortsetzungscomic der Welt!

Ich liiiebe deutsche Comics. Chapeau!  :))
« Letzte Änderung: 24.05.2016 12:55:16 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #6 am: 24.05.2016 13:03:32 »
Verwandte bzw. Vorläufer der Abrafaxe sind die Digedags, denn die - als Dig, Dag und Digedag bekannt - waren von 1955 bis 1975 die Haupthelden im Mosaik.

Auch sie erlebten Abenteuer in Raum und Zeit und das gleich serienweise - also in großen Erzählzyklen mit einem gemeinsamen Thema.

Die Originalhefte sind übrigens heute begehrte Sammlerstücke. Eine Nummer 1 wechselte 2012 für 6605 EURO den Besitzer.

Also - vielleicht mal im Keller nachsehen...?  :-\
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #7 am: 24.05.2016 15:38:49 »
Noch immer gibt es ja klassische Comics in Strip - sprich Streifenform.

Also eine Kurzgeschichte in einigen Bildern, die in Tageszeitungen veröffentlicht werden.
Etwa Charles Schulz "Peanuts".

Mit Charlie Brown und seiner "Liebe" zu Baseball und zu - Peppermint Patty ( :)))).

Mit der psychologisch geschulten und äußerst resoluten Lucy van Pelt, die sich nach dem Künstler und Beethoven-Fan Schroeder verzehrt.

Und ihrem kleinen Bruder Linus und seinem treuen Begleiter - einer Schmusedecke.

Eine Sonderrolle spielt der Beagle Snoopy  und sein "Eckermann" (Chronist), ein kleiner Vogel namens Woodstock.
Und der "Rote Baron" mit dem er sich imaginäre Luftkämpfe liefert.

Leute - das ist jetzt doch ein ganzes Universum. Lesen...   :paper:

 
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #8 am: 24.05.2016 15:56:43 »
Eine Frage, bei der kleine Girls punkten könnten.

Denn die lieben "Hello Kitty" (ein Kätzchen im Besitz des  japanischen Großhandelsunternehmens Sanrio Co., Ltd.).

Und so bescheren sie den Herstellern von Comics, Spielzeug Kleidung, Schulartikeln etc. ein milliardenschweres Einkommen.

Aber welche Farbe hat im Original ihre Schleife? Die Antwort ist - rot.

Und ihr Freund heißt - "Dear Daniel". Irgendwie logisch.

Und sooo süß - ich kriege Zahnschmerzen vom recherchieren... :'(
« Letzte Änderung: 27.05.2016 21:11:27 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #9 am: 24.05.2016 16:04:29 »
Ok. Zurück nach Europa.

Genauer nach Mailand.

Da findet nämlich seit 1992 alljährlich die "Cartoomics", eine große Cartoon-Messe statt.

Wer war schon mal da und kann mit Details dienen? Vielen dank im Voraus!  :winke:
It's gotta be purrfect!

Offline Lythande

  • Mein QD Nick ist NICHT Lythande
  • Mitglieder
  • Fette Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 6.398
  • Geschlecht: Weiblich
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #10 am: 24.05.2016 16:41:56 »
Dann gibt es noch die Superhelden

[Mal schauen, was da hängen geblieben ist, denn mein Sohn hat mir mal während einer Wanderung einen stundenlangen Vortrag gehalten  ;)]

Es gibt da zum einen die DC Comics mit der Gerechtigkeitsliga und die Marvel Comics mit den Avengers.

Zu DC gehören Superman, Supergirl, Batman, Batgirl, Green Lantern...

Zu Marvel gehören Ironman, Spider-Man, Captain America, Flash, Thor, Hawkeye, Hulk...
In jedem alten Menschen steckt ein Junger, der sich wundert was mit ihm passiert ist.      (Terry Pratchett)

:st_picard: Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #11 am: 24.05.2016 23:41:00 »
Danke Lythande!

Wobei das alles jetzt auch ganz  gut zu memorieren ist, da ja die großen Verlage regelmäßig ihre Superhelden ins Kino bringen.

 In den Marvel Filmen freue ich mich immer auf die Cameo Auftritte von Stan Lee, dem Schöpfer vieler Comic Serien.

Da ist das Team der Fantastischen Vier, das er 1961 mit  Jack Kirby  zum (Comic) Leben erweckte. Gefolgt von Hulk, Iron Man, Thor und den X-Men (Mutanten, deren Kräfte meist in der Pubertät auftreten).

Beim Ant-Man wirkte auch Larry Lieber mit.

Mit Bill Everett hat er  Daredevil geschaffen und mit Steve Ditko Doctor Strange und Spider-Man. Ja. Der Junge, der von einer radioaktiven Spinne gebissen wurde. Genau.

Danke für die Ergänzung. Wer kennt sich mit den Bad Guys aus... ?  :-\
« Letzte Änderung: 24.05.2016 23:52:13 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #12 am: 25.05.2016 00:01:52 »
In der Zwischenzeit noch einige Facts zu einem echten Bad Guy. Die Rede ist von "Spawn", einer Schöpfung von Todd McFarlane.
Da fährt ein Söldner zur Hölle, wird aber von einem  gewissen Malbogia - seines Zeichens Höllenfürst - zur Erde zurückgebracht, was natürlich seinen Preis hat.

Dunkel und gewalttätig ist eine treffende Umschreibung dieser Serie... :popcorn:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #13 am: 25.05.2016 00:08:43 »
Gewalttätig geht es auch in einer Serie zu, in der ein schwarz und ein weiss gekleideter Akteur im ewigen Clinch liegen.
Die Rede ist natürlich von  Antonio Prohias "Spion und Spion".

Nachzulesen im vernünftigsten Magazin der Welt: Mad.

Böse aber gut!  :up:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #14 am: 25.05.2016 00:13:29 »
Und noch eine nette Zugabe zur guten Nacht. Der kleine Eisbär Lars hat viele Freunde. Der Orca Friedrich gehört definitiv nicht dazu...

 :winke:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #15 am: 26.05.2016 12:04:24 »
Hierzulande wenig bekannt ist Kerry Drake, der Held einer typischen US-amerikanischen Detektiv- und Polizeiserie, die von 1943 bis 1983 in zahlreichen Zeitschriften und Magazinen erschien.

Kerrys Bruder heißt Lefty. Nicht wirklich wichtig. Aber doch gut zu wissen...  :))

Hey, was tue ich eigentlich hier? An diesem herrlichen Sommertag...?    :-\
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #16 am: 26.05.2016 18:54:11 »
Der Schöpfer der Nervensäge Dennis ("Dennis the Menace") ist - Hank Ketcham. Dennis Begleiter ist sein Hund Ruff...
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #17 am: 26.05.2016 18:59:12 »
Die Serie "The Watchmen" stammt von dem Autor Alan Moore und dem Zeichner Dave Gibbons.  Einer der "Helden" ist der Atomwissenschaftler Dr. Jonathan Osterman, der nach einem Atomunfall zu Dr. Manhattan wird.
« Letzte Änderung: 26.05.2016 19:21:42 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #18 am: 26.05.2016 19:03:05 »
Alan Moore schuf auch Serien wir V wie Vendetta,
From Hell,
Die Liga der außergewöhnlichen Gentlemen
oder Hellblazer mit dem Hauptcharakter John Constantine.

 :paper:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #19 am: 26.05.2016 19:09:14 »
"Mandrake the Magician" ist ein von Lee Falk geschaffener Illusionist, Hypnotiseur und Kämpfer gegen das Verbrechen.
Sein genretypischer Freund und Helfer heißt Lothar.  :coffee:
« Letzte Änderung: 26.05.2016 19:22:31 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #20 am: 26.05.2016 19:13:15 »
Noch einmal ein Nachtrag zu den Marvel-Comics. Die spielen meist auf einer Parallelerde mit der Nummer 616.
Der Trick hilft kolossal, wenn Geschichten zu weit von unserer Realität entfernt scheinen...  :up:
It's gotta be purrfect!

Offline Forest Dance

  • Mitglieder
  • Vollvielschreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.229
  • Geschlecht: Weiblich
  • There is nothing wrong with acting like a girl
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #21 am: 26.05.2016 19:25:44 »
von Mort Walker erschaffen:

Beetle Bailey

Sein Freund heisst Zero
Sergeant Orville Snorkel nervt das Stuhlquietschen
Snorkels hübsche Sekretärin ist Mrs. Buxley, sein Hund heißt Otto
Der Computer Nerd heißt Sajber

« Letzte Änderung: 26.05.2016 19:29:46 von Forest Dance »
Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.

Team-Info Tafelrunde

Offline Forest Dance

  • Mitglieder
  • Vollvielschreiber
  • *****
  • Beiträge: 1.229
  • Geschlecht: Weiblich
  • There is nothing wrong with acting like a girl
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #22 am: 26.05.2016 19:36:55 »
Modesty Blaise

Von Peter O'Donell erschaffen
1. Zeichner war Jim Holdaway
Ihre Waffe ist Kongo, früher war sie Chefin der Verbrecherorganisation "das Netz"
Ihr Freund ist Willi Garvin
« Letzte Änderung: 26.05.2016 19:39:57 von Forest Dance »
Gäste können keine Bilder sehen , bitte registrieren or einloggen.

Team-Info Tafelrunde

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #23 am: 26.05.2016 21:03:18 »
Willie Garvins Bar heißt "The Treadmill" . Und seine Kosename für Modesty ist "Prinzessin" ("princess").  :winke:
It's gotta be purrfect!

Offline De Wolf

  • Moderator
  • Labertasche
  • *****
  • Beiträge: 3.218
  • Geschlecht: Männlich
  • it's never too late to mend
Antw: Comics - dies und das...
« Antwort #24 am: 26.05.2016 21:10:43 »
Ein weiter typischer Zeitungs"strip" ist Dik Brownes "Hägar der Schreckliche". Ein gestresster Wikinger, dessen europaweite Unternehmen ihn mindestens so viel Kraft kosten wie seine resolute Ehefrau Helga.

Sehr schön ein Dialog. Er: "Vergiss nie wer die Hosen anhat."

Sie antwortet "Ja" und lüpft ihren Rock unter dem sie - richtig - Hosen trägt! Er nur Wickelgamaschen... 

Wie gut dass er Freunde hat. Obwohl - dieser Sven Glückspilz ist nicht wirklich eine Hilfe...  :))

« Letzte Änderung: 26.05.2016 21:57:39 von Wolf Caffiz »
It's gotta be purrfect!